» Bildung ist Zukunft «FREIE WÄHLER engagieren sich für Generationen
» Regionale Vielfalt erhalten «FREIE WÄHLER setzen sich für den Erhalt der regionalen Vielfalt ein

FREIE WÄHLER Harburg-Land – die unabhängige Kraft der Mitte

Wir suchen mit den Bürgern pragmatisch Lösungen, die vor Ort funktionieren. Wir suchen den Dialog und finden Kompromisse, wenn es die Sache voranbringt. Familienfreundlichkeit, moderne Bildung ohne Ausfall, erneuerbare Energien, Schutz des Eigentums, ein erfolgreicher Mittelstand, gesunde Lebensmittel ohne Gentechnik und die finanzielle Sicherung der Kommunen sind uns besonders wichtig. Wir sind im Gegensatz zu Anderen nicht von Lobbiesten abhängig.

Aufgrund unserer Erfahrungen aus einer erfolgreichen kommunalpolitischen Arbeit, bringen wir Experten aus verschiedenen Fachrichtungen in die Parlamente ein. 




Ist die Decatur-Brücke wirklich kaputt oder wurde sie nur kaputt gerechnet?


Der Landkreis Harburg bringt Kaufkraft und Arbeitskräfte in die Hansestadt Hamburg. Insbesondere die Mittelzentren Winsen und Buchholz werden beim ÖPNV allerdings benachteiligt.


Haben Vertreter von CDU/FDP/SPD durch Gewerbeausweisungen im Flächennutzungsplan 2001 der geplanten Tank- und Rastanlage schon sehr frühzeitig Tür und Tor geöffnet? Zur Historie: Wie inzwischen bekannt geworden ist, plante der Bund bereits seit 1998 eine große Rastplatzanlage in Meckelfeld. Im Jahre 2000 wurde der von den etablierten Parteien — CDU/FDP/SPD— unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgearbeitete Flächennutzungsplan den ...


Der nachfolgende Film veranschaulicht FREIE WÄHLER-Ziele
javascript

Kupfer war gestern, die Zukunft gehört der Glasfaser. Was tut der Landkreis Harburg für den Breitbandausbau?

 

Ist Deutschland dabei eine wichtige Technologie zu verschlafen? Nur ca. 1,3 % der deutschen Haushalte sind derzeit mit einer Glasfaserverbindung erschlossen. Im internationalen Vergleich liegt Deutschland damit an 64. Stelle.

 

Weiterlesen

Die geplanten Anhebung der Mindestgröße von Fraktionen in den kommunalen Vertretungen im Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) auf drei Mitglieder sorgt für großen Unmut bei den FREIEN WÄHLERN.

 

Weiterlesen

„Wenn die zukünftige Landesregierung beitragsfreie Kitas beschließt, muss sie auch die volle Übernahme der entstehenden Kosten garantieren,“ äußert die stellvertretende Landesvorsitzende der FREIEN WÄHLER Niedersachsen Claudia Theis,

Weiterlesen
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123


Hier geht`s zu den Pressemitteilungen: Alle Meldungen